Unterricht

“ Teachers open the door, but you must enter by yourself.“

chinesisches Sprichwort

Studenten lernen an den Akademien viel Theorie. Doch wie wird diese angewendet? Aus der Praxis kommend gebe ich meine Erfahrungen, wenn es meine Zeit zulässt, gerne an Studentinnen und Studenten weiter. Anhand von Beispielen aus meiner Beratungspraxis schlagen wir den Bogen zum Bücherwissen. Oft lade ich dazu auch direkt die Unternehmer in die Kurse ein, wie z.B. zuletzt die Herren von Lunchvegaz.

Denn ein Berater ist nur so gut, wie sein Wissen frisch ist. Er muss sich zudem daran messen lassen, wieviel Kontakt er zu den Menschen hält. So lerne ich auch von meinen Teilnehmern, wie sich Werte und Ansichten verändern, Trends entstehen, Kommunikation genutzt wird.

2016-07-13 17.58.56

Ganz besonders freue ich mich, dass ich 2016 mit dem EMBA Lead Award als „bester Lehrender“ ausgezeichnet wurde, da dies mein Konzept des lebendigen Vermittelns von Erfahrungen aus der Praxis bestätigt.

Mit den EMBA-Studenten des Fachbereiches THE (Tourismus, Hotellerie, Event) setzte ich ein Projekt zur Förderung des Tourismus in Venezuela um, dass im Mai 2014 dem Botschafter von Venezuela präsentiert wurde.

Erstmalig fand am 2. Oktober 2014 der erste Kongress zur Marke Berlin,  „brand Berlin„, statt, der von Studenten und Teilnehmern der Cimdata Medienakademie organisiert wurde. Zusammen mit Niels Steinmeier hatte ich die Ehre und das Vergnügen projektbegleitender Berater zu sein – danke an das großartige Team!

     

              logo

l53188539_g